Zart & knackig!

Salate & Frischkost

Zart, knackig und farbenfroh ist mein Salat im Juni

Was zusammen reift, passt auch zusammen! Eine Erfahrung, die ich immer wieder mache und die natürlich auch für alles was im Monat Juni reift, gilt.

Was brauche ich für einen Juni-Salat?

In meinem Garten wachsen verschiedene Salate, Kräuter, Kohlrabi, Radieschen, Schoten, Snack- und lange Gurken, erste Paprika, Erdbeeren … Jeden Tag ernte ich diese liebevoll gepflegten Geschenke meines Gartens und bereite daraus einen Salat. Jeden Tag sieht dieser Salat anders aus und schmeckt mir immer wieder wunderbar. Ja, ich freue mich den ganzen Tag schon auf diesen großen bunten Teller!

Ich verändere die Zutaten, indem ich mal rote oder gelbe Paprika, weißen oder grünen Spargel, (den ich im Nachbarort kaufen kann) oder auch einfach Birnen- oder Melonenstücke dazugebe. Mal zupfe ich den Salat, mal bleiben die Blätter ganz, mal hobele ich Kohlrabi, Gurke oder Radieschen, mal schneide ich sie dekorativ oder in Stücke …
Den Spargel kann man, wer es mag, auch blanchieren. Champignons oder Brokkoli mit frischen Schalotten gebraten/gedünstet, sind eine warme Ergänzung zum Salat.

Gibt es auch ein Dressing?

Sehr gern gebe ich etwas Schafskäse zum Salat, ich liebe den Kontrast zu den Erdbeeren. Das ist natürlich Geschmacksache. Eine andere Variante:

Ein Becher Schmand, 4-6 EL Oliven- oder Leinöl, frischer Pfeffer und Salz und 1 Knoblauchzehe, frische Kräuter wie Schnittlauch, Dill … wenn vorhanden sind immer gern im Dip gesehen, ebenso wie Blüten. Oder:

Natürlich schmeckt der Salat auch mit einer Vinaigrette aus Öl und Essig. Dann liebe ich es wenn er etwas Süße hat, z. B. von pürierten Früchten. Ich habe kleine Becher Fruchtmus von Himbeeren und Johannisbeeren vom letzten Jahr eingefroren, das ist nicht nur im Winter ein aromatischer Kick im Dressing. Auch 1 TL Honig und 1 Tl Senf passen in die Vinaigrette. Natürlich dürfen frischer Pfeffer und Salz nicht fehlen.

Gutes Salatknuspern!

Ihre Michaela Barthel

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Michaela Barthel

Telefon: 033701 57506
Telefax: 033701 90091

Email: info@vitale-vollwertkost.de