Schokoladenpudding

Süßes & Gebackenes

Wer möchte Schokopudding? Da sagt wohl kaum jemand nein, besonders – wenn er vollwertig daherkommt und soooo lecker schokoladig und sahnig schmeckt.
Gutes Kakaopulver enthält natürlich keinen Zuckerzusatz und es sollte nur wenig entölt sein. Das Entölen macht den Kakao haltbarer, aber das Fett ist ein wichtiger Geschmacksträger und außerdem besonders roh (ungesättigte Fettsäuren) auch sehr gesund. Kakao enthält viel Magnesium, Calcium, Eisen und ist reich an Flavanoiden (schützen die Zellen vor sog. freien Radikalen).
Aber Schokoladenpudding ohne Zucker und mit Vollkornmehl? Für den Industriezucker nehmen wir ja Honig, also süß wird er schon mal, schokoladig auch, sahnig auch, aber Vollkornmehl? Vollkornmehl, wenn es frisch aus der Mühle kommt, duftet nussig und schmeckt ebenso! Ein viel besserer Schokopudding-Grundlage, als weiße, geschmacklose Stärke!

Schokoladenpudding mit Mandeln

Zutaten für den Pudding

160 g Weizen, fein gemahlen
(alternativ Granatweizen)
120 g Blütenhonig
30 g Kakaopulver
400 ml Wasser
400 ml Bio-Sahne
100 g klein gehackte Mandeln (gern mit Schale)
Das Wasser mit der Sahne mischen, Mehl, Honig und Kakao in einen Teil der Flüssigkeit auflösen.
Die restliche Flüssigkeit zum Kochen bringen (ca. 100 ml zurückbehalten!) und das Honig-Mehl-Kakao-Gemisch unter Rühren zugeben und köcheln lassen, ggf. nun Flüssigkeit zugeben, bis der Pudding dick wird. Zum Schluss die Mandeln unterziehen, in Schälchen füllen und kalt stellen
Zutaten für die Vanillesoße 
Zutaten
70 g Vollkornreis, fein gemahlen
200 ml Wasser
½ TL Vanille
¼ TL Kurkumapulver
200 ml Bio-Sahne
80 g Blüten- oder Akazienhonig
Den fein gemahlenen Reis und die Gewürze mit dem Schneebesen in das Wasser einrühren und zum Kochen bringen. Unter Rühren ein paar Minuten köcheln lassen, dann den Herd abschalten und die Soße etwas abkühlen lassen.
Nun die Sahne und den Honig untermischen. Ich gebe die Soße noch in den Mixer – dann wird
die Konsistenz cremiger!
Nicht nur an Geburtstagen ist Schokopudding beliebt, sondern auch an den Weihnachtstagen.
Guten Appetit wünscht Michaela Barthel

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Michaela Barthel

Telefon: 033701 57506
Telefax: 033701 90091

Email: info@vitale-vollwertkost.de